Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Allg. Infos, Technik, Probleme, Reparaturen
Antworten
Benutzeravatar
Fred
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2513
Registriert: 31.10.2005 16:25
Wohnort: Dahoam

Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Fred » 27.12.2014 14:55

hallo zusammen,

wer kann mir die federlänge und -rate der hauptfeder, welche beim kw-variante 3 für den evoluzione verbaut ist, nennen :?:
ich würde gerne ein bisschen experimentieren, mich dabei aber auch an serien- bzw. erfahrungswerte orientieren.

oder hat hier schon jemand erfahrung mit verschiedenen federlängen und -raten beim evo gesammelt :roll:

danke und gruß
fred

Benutzeravatar
Franz
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 1896
Registriert: 26.10.2005 15:24
Wohnort: daheim

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Franz » 29.12.2014 10:42


Benutzeravatar
Fred
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2513
Registriert: 31.10.2005 16:25
Wohnort: Dahoam

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Fred » 29.12.2014 20:57

danke. genau das suche ich :thumleft:

guten rutsch
gruß fred

Benutzeravatar
Deltauno
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 1758
Registriert: 23.08.2007 13:57
Wohnort: a casa

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Deltauno » 31.12.2014 11:36

Fred, ich glaube die ganzen großen Fahrwerksspezialisten sind wohl im Skiurlaub, mußt Dir die Erfahrungswerte also selbst erarbeiten, hier kommt mal wieder nix Konkretes :(

Ciao
Remo
La vita e troppo corta per non guidare Italiana !

Benutzeravatar
turbodelta
Profi
Profi
Beiträge: 756
Registriert: 08.05.2006 11:43

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von turbodelta » 31.12.2014 15:19

Die Beste Variante ist KW raus :wink:

Scherz beiseite hatte bisher kein KW das richtig funktioniert hat, auch mit den unterschiedlichsten Federvarianten nicht,
vorne fahren wir auf unseren Fahrwerken mit weicheren Federraten, jedoch harmoniert das bei den KW Dämpfer gar
nicht, entweder wirkt er viel zu hart und mit offener Dämpfung knickt er weg, was gar kein Vertrauen einflösst.

Wir hatten ein Fahrzeug das am Ende sogar zu KW ging auf den Farwerksprüfstand, der neue Besitzer hat nun das
Farwerk rausgeschmissen weil es immer noch unbefriedigend war.

Benutzeravatar
andreas kreuz
Professor
Professor
Beiträge: 2975
Registriert: 07.01.2006 21:04
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von andreas kreuz » 03.01.2015 21:19

Hallo kw mit richtiger Feder funktioniert gut. Es gibt viele zufriedene die ich kenne
Und wir selbst auch.

Grüße Andreas
Abstimmungen Applikation ECU Sondermotorenbau powerdelta.de
Modernste Messungen nach EWG Maha LPS 3000 Prüfstand.

Benutzeravatar
turbodelta
Profi
Profi
Beiträge: 756
Registriert: 08.05.2006 11:43

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von turbodelta » 04.01.2015 02:43

Wie immer ist das Bessere des Guten Feind, speziell wenn man das mal selber erfahren hat ;)

Denke Fred ist sicher froh um jeden Input wenn Ihr etwas brauchbares getestet habt,für meinen
Teil könnte ich keine Empfehlung abgeben.

Benutzeravatar
Fred
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2513
Registriert: 31.10.2005 16:25
Wohnort: Dahoam

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Fred » 15.01.2015 09:06

andreas kreuz hat geschrieben:Hallo kw mit richtiger Feder funktioniert gut. Es gibt viele zufriedene die ich kenne
Und wir selbst auch.

Grüße Andreas
...warum hat dann kw die "richtige feder" nicht als standard (werksauslieferung) verbaut :roll:
ich dachte immer, ihr habt bei der entwicklung des fahrwerks mitgeholfen :!:

was ist dann die richtige federlänge und -rate :?:

gruß fred

Benutzeravatar
andreas kreuz
Professor
Professor
Beiträge: 2975
Registriert: 07.01.2006 21:04
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von andreas kreuz » 15.01.2015 11:14

Hallo lieber Fred

Da dir der franz alle Dinge bestens macht mit deinen Fahrzeugen und dieses Fahrwerk selber fährt,so hast du dazu einen guten Ansprechpartner. Auch ist franz damit zufrieden. Also einfach franz anrufen Fragen und alles ist bestens.
Manche Münchner hier reiben sich sicher den Kopf fragen was will der Fred schon wieder .


Grüße Andreas

Ps wie so etwas fährt hast du a selber schon im Auto von Franz erlebt.
Der Umbau dauert auch keine 8 Jahre und ist auch preislich im Rahmen.
Natürlich gibt es auch Dinge die in China gebaut werden was ja auch noch
Eine Alternative ist und ewentuell noch besser funktioniert.
Abstimmungen Applikation ECU Sondermotorenbau powerdelta.de
Modernste Messungen nach EWG Maha LPS 3000 Prüfstand.

Benutzeravatar
Fred
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2513
Registriert: 31.10.2005 16:25
Wohnort: Dahoam

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Fred » 15.01.2015 13:05

...mit dem franz habe ich schon gesprochen.

jetzt wollte ich nur wissen, mit welcher federlänge und -rate das kw "zufriedenstellend" funktioniert.
und wer könnte das besser, als die leute, die sich damit auskennen.

ich bräuchte die angaben, weil ich sie mit den anderen gewindefahrwerken (h&r, osrav, koni, bilstein,) vergleichen möchte.

und wer und was sich mancher reibt, ist mir egal :wink:

gruß fred

Benutzeravatar
Heiko
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1340
Registriert: 17.12.2005 11:51
Wohnort: Oberfranken

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Heiko » 15.01.2015 16:38

Du weist aber schon das es FAHRwerk heist :wink:
Wenn du alte breite Rennreifen drauf hast fühlt sich jedes Fahrwerk scheiße an. Was willst du haben ? Serie ?
Warum dann ein Gewinde wenn du eh nur zum Bäcker damit fährst. :mrgreen:
Ich bin zufrieden und kann auch Slalom damit fahren.
Dateianhänge
IMG_1205.JPG
IMG_1204.JPG
"Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst, war es übersteuern."

Walter Röhrl

Benutzeravatar
Werner
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1391
Registriert: 06.01.2006 10:29
Wohnort: Elz

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Werner » 16.01.2015 09:05

Heiko hat geschrieben:Du weist aber schon das es FAHRwerk heist :wink:
:fe004: :fe147:
Gruß Werner

Benutzeravatar
Deltauno
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 1758
Registriert: 23.08.2007 13:57
Wohnort: a casa

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Deltauno » 16.01.2015 09:31

Ihr versteht den armen Fred wirklich falsch, ihm geht es doch um eine Abstimmung, wenn er das Auto hochgeschraubt hat - Schotterfahrwerk sozusagen.
Damit er's hinten raus über die Feldwege mal so richtig krachen lassen kann :fe163:

Ciao
Remo
La vita e troppo corta per non guidare Italiana !

Benutzeravatar
Fred
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2513
Registriert: 31.10.2005 16:25
Wohnort: Dahoam

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Fred » 17.01.2015 11:57

Heiko hat geschrieben: Ich bin zufrieden und kann auch Slalom damit fahren.
hallo heiko,

hast du das fahrwerk gebraucht gekauft oder schon wieder ausgebaut :?:
der remo hat es auf den punkt gebracht. ich will schottern, einfach nur ganz brutal schottern :fe071:

sobald die straßen salzfrei sind gibt es feedback.

gruß fred

Benutzeravatar
Werner
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1391
Registriert: 06.01.2006 10:29
Wohnort: Elz

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Werner » 17.01.2015 16:06

Fred hat geschrieben:
Heiko hat geschrieben: Ich bin zufrieden und kann auch Slalom damit fahren.
ich will schottern, einfach nur ganz brutal schottern :fe071:

gruß fred

Fred, Du machst mich mit Deiner Aussage aber ganz schön wuschelig!
Gruß Werner

Benutzeravatar
Heiko
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1340
Registriert: 17.12.2005 11:51
Wohnort: Oberfranken

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von Heiko » 18.01.2015 02:40

Er spricht von dem Auto das dann in Abensberg auf dem Parkplatz steht :(
"Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst, war es übersteuern."

Walter Röhrl

Benutzeravatar
deixi
Anfänger
Beiträge: 142
Registriert: 27.12.2009 19:22
Wohnort: Zeltweg, Steiermark

Re: Federrate vom KW Gewindefahrwerk Variante 3

Beitrag von deixi » 12.03.2019 08:18

Hallo,

gibt's schon Erfahrungswerte bzw. kann jemand die Daten der Federn bereitstellen. Eine Empfehlung für Druck- und Zugstufeneinstellung wäre auch eine feine Sache. Das Teil ist einfach zu hart für mich...

Danke!
lg
deixi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: evoluzione! und 4 Gäste